Documaxx: Ihr Experte für günstige Plots

Ein Plotter wird in der Regel für den Druck von Vektor- und Funktionsgrafiken sowie technische Zeichnungen verwendet. Es handelt sich dabei um einen so genannten Kurvenschreiber, der Ihren gewünschten Druck ohne zusätzliche Änderungen auf ein bestimmtes Medium übertragen kann. 


Zwar wurden viele Plotter in den letzten Jahren vermehrt von Tintenstahl- oder Laserdruckern abgelöst; bei Documaxx kommen sie hingegen immer noch zum Einsatz. Und das zu Recht! Gerade bei CAD-Plots und Foliendrucken auf Klebe- oder Bügelfolien bewährt sich die Qualität von Plottern bis heute. Die detailreich arbeitenden Schneide- und Laserplotter, aber auch das Stift- und Photomodell punkten mit ihren unterschiedlichen Vorzügen

Plot aus der Druckerei Documaxx

Verschiedene Geräte für das Druckverfahren

Stiftplotter, Photoplotter, Schneideplotter und Laserplotter stehen für das Plotten zur Verfügung. Bei Koordinatensystemen oder ähnlichen, linienlastigen Grafiken wird bevorzugt der Stiftplotter mit seinem Filz- oder Tuscheaufsatz genutzt. Für die Erstellung hochwertiger Fotos oder Negative kommt hingegen der Photoplotter zum Zuge.


Häufig soll außerdem eine Folie geplottet werden. Dies erfolgt mit einem Schneide- oder Laserplotter. Beide Geräte schneiden Grafiken oder Texte in eine Folie, ohne dass diese eine Beschädigung davonträgt. Die feinen Konturen der Vorlage werden durch die Plotter nachgearbeitet. So lässt sich ein Autoaufkleber, aber auch eine Fensterbeschriftung in wenigen Augenblicken gestalten. 


Der Unterschied zwischen den beiden Plottern: Die Schneideversion arbeitet mit Messern, die Laservariante - wie der Name schon sagt - mit einem Laserstrahl. Letzterer ermöglicht eine sehr detaillierte Foliengestaltung, aber auch eine Gravur von Materialien aus Holz und Aluminium. Weiterer Vorteil des Laserplotters: Die Gravur oder Folienbeschriftung ist langlebig und robust. Bei Documaxx werden für das Plotten natürlich bewährte Geräte in bester Qualität verwendet.

CAD Plots vom Experten aus Braunschweig

Für CAD Plots, die meistens Darstellungen von Bauplänen entsprechen, ist ein detailgetreuer Druck essentiell. Dennoch verzichten viele Firmen auf die Anschaffung von speziellen Plottern, welche sich für die Reproduktion dieser Dokumentationen eignen. Der Grund liegt auf der Hand: Die hohen Kosten. Bei Documaxx können Sie künftig Ihre CADs in bester Qualität erwerben. Dank der besonders detailreichen und sorgfältigen Reproduktionstechnik unserer Plotter erhalten Sie ein optimales Resultat - natürlich zum besten Preis!

Gezeichnete Grafiken und Koordinatensysteme in 1:1 Qualität

Weiterhin plotten wir für Sie gern linienartige Grafiken wie Koordinatensysteme und technische Zeichnungen. Ihr Vorteil: Sie legen die Datei im originalen Vektorformat vor. Weitere Anpassungen sind für unsere Plotter nicht nötig. Die Maschinen erlauben außerdem aufgrund ihrer umfangreichen Maße einen besonderen Großformatdruck.

Folienbeschriftungen für PKW, Shirt und Fenster

Während Geschäftskunden häufig Vektorgrafiken und CADs in Auftrag geben, möchten Privatpersonen eher kreative Folien gestalten. Durch selbst designte Folien können beispielsweise der eigene PKW oder sogar ein T-Shirt individualisiert werden. Eine Selbstklebefolie fungiert als Medium für diese Druckform, bei der zunächst die Konturen von Grafik oder Text ausgeschnitten werden. Anschließend wird die Folie freigestellt; überschüssiges Material wird in diesem Arbeitsschritt entfernt. Schlussendlich erhalten Sie Ihre Folie mitsamt einer so genannten Transferfolie. Diese ermöglicht die schnelle Anbringung auf Ihrem Fahrzeug oder Pullover. Je nachdem, wo sie angebracht werden soll, wird Ihre Druckvorlage spiegelverkehrt geplottet.


Tipp: Für Geschäftskunden eignen sich Folienbeschriftungen, die Werbeslogans oder Kontaktdaten Ihres Unternehmens enthalten. So rücken Sie Ihre Firma wie nebenbei in den Fokus, während Sie zum nächsten Kundentermin fahren.